Category Archives for TippCheck

Grillanzünder Test

Grillanzünder Test mit Kombi-Ergebnis

Der Grillanzünder Test ergab ein Überraschendes Endergebnis

Familie, Freunde, Bekannte und natürlich der Handwerker sind bekennende Griller. Manchmal ist das anzünden eines Grills gar nicht so einfach. Deshalb hier dieser Grillanzünder Test.

Bevor ich aber mit dem Grillanzünder Test beginne, möchte ich kurz auf die Beschaffenheit der Kohle und des Anzünders eingehen.

Selbstverständlich benötigt man für einen Grillanzünder Test auch Grillkohle

 

  • Holzkohle als fester Brennstoff ist Luftgetrocknet durch die Verkokung
  • Holzkohlenbriketts ist in der Beschaffenheit ähnlich, nur mit dem Unterschied das diese gepresst sind
  • Für unsere Auswertung fällt der Elektrische Grillanzünder raus
  • Chemische Grillanzünder – hier als Testobjekt
  • Heißluftgebläse oder eine Lötlampe/Brenner – nicht im Test
  • Anzündkamin sorgte für eine Überraschung

Für den Grillanzünder Test habe ich mich für die Chemische und damit auch die Gängigste Art einen Grill anzuzünden entschieden. Kaum jemand Besitz einen elektrischen Grillanzünder oder gar einen Brenner oder Lötlampe.

Zur Auswahl stehen Grillanzünder in flüssiger Form und Spiritus. In fester Form weißes Paraffin.

Für den Grillanzünder Test habe ich die gesundheitlichen Aspekte, aber vordergründig die Geschwindigkeit und Effizienz bewertet.

Der Grillanzünder Test zeigte ein eindeutiges Ergebnis

 

Warum der Grillanzünder Test so eindeutig ausfiel, war durch die Kombination zu erklären.

Zunächst nehmen wir mal die weißen Paraffin-Stückchen. Diese kennt glaube ich jeder der schon einmal gegrillt hat. In der Praxis läuft es fast immer gleich ab.

grillanzündertest-paraffinDie weißen Paraffinstückchen
ampel-gelb

Man(n) 🙂 schüttet die Grillkohle in den Grill und bestückt mit einer Vielzahl von Paraffin-Stückchen die Grillkohle. In der Regel so 4-6 Stückchen. Denn es soll ja überall gleichmäßig glühen.

Bei meinem Grillanzünder Test habe ich auf 20 Stückchen Holzkohlebriketts ein Stückchen benutzt. Die Kohle gleichmäßig mittig verteilt. Ich habe diesen Grillanzünder Test nur an einer Stelle Simuliert. In der Praxis verwendet man mehr Kohle, ergo auch mehr Anzünder. Mit ein bisschen Glück bekommt man an jeder Ecke die Grillkohlen gleichmäßig zum glühen.

Bei diesem Grillanzünder Test viel mir auf, dass der Verbrauch von Paraffin ziemlich hoch ist. Sollten dann zu Beginn des Grillens nicht alle Paraffinreste verbrannt sein, ist das gesundheitliche Risiko nicht unerheblich. Wenn die Kohlen nicht einheitlich brennen, muss man noch einmal Paraffinanzünder nachlegen.

Nach etwa 15 Minuten habe ich dann das Experiment abgebrochen mit dem Ergebnis dass die Grillkohle zu etwa 10-20% geglüht hatte. Dieser Vorgang dauert einfach zu lange.

SCHMALFUSS Styx Grillanzünder Paraffin Würfel Inhalt 100 Stück
5 Bewertungen
SCHMALFUSS Styx Grillanzünder Paraffin Würfel Inhalt 100 Stück
  • SCHMALFUSS Styx Grillanzünder Paraffin Würfel Inhalt 100 Stück
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,6 Kg
  • ASIN: B001U3QF7I

Letzte Aktualisierung am 21.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

 

Der flüssige Grillanzünder ist im Test durchgefallengrillanzündertest1
ampel-rot

Beim meinem nächsten Grillanzünder Test kam der flüssige Grillanzünder auf die Kohlen. Diese gibt es in Flaschen und soll gleichmäßig auf die Grillkohlen verteilt werden. Ist die Flüssigkeit verteilt soll laut Gebrauchsanweisung 1-2Minuten gewartet werden bis man dann die Kohlen entzünden kann.

Nach Ablauf der angegebenen Zeit habe ich versucht die Kohlen anzuzünden. Leider ist mir dies nicht gelungen. Vielleicht benötigt man einfach mehr Feuer, um die Kohlen dann zum brennen zu bekommen.

Auf normalem Wege mit einem Streichholz war dies jedenfalls nicht möglich. Da die Kohlen komplett mit diesem Anzünder getränkt sind halte ich den gesundheitlichen Aspekt für bedenklich.

grillanzündertest2Spiritus – nicht schlecht aber Brandgefährlich

ampel-gelb
Der Spiritus hat beim Grillanzünder Test ein gutes Ergebnis erzielt. Allerdings ist hier absolute Vorsicht geboten. Da die Flammen teilweise Blau erscheinen sind diese nicht immer eindeutig zu erkennen. Wenn man dann davon ausgeht, dass der Grill vielleicht noch einen Schluck Spiritus vertragen kann, weil dieser noch nicht gut genug gezündet hat, können beim hochschlagen der Flammen ernsthafte Verbrennungen passieren.

Da Spiritus sehr schnell und vollständig verbrennt, sehe ich, außer den beschriebenen Gefahren, keine großen bedenken.

Das Ergebnis nach 15 Minuten war gut. In diesem Grillanzünder Test waren die 20 Kohlenstückchen zu ca. 70-80% durchgeglüht.

Brennspiritus 1 L Spiritus geruchsfrei Premium AHK Bioalkohol Made in Germany
13 Bewertungen
Brennspiritus 1 L Spiritus geruchsfrei Premium AHK Bioalkohol Made in Germany
  • Der Alleskönner für Haushalt, Freizeit, Auto und Handwerk
  • Als Reiniger von Fenster, Fliesen, Kacheln, Glas und Chrom
  • Als Brennstoff für Fonduebereitung und Champingkocher
  • Für Industrie als Lösungsmittel und Reinigung
  • Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar

Letzte Aktualisierung am 21.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

grillanzündertest4Dieser Grillanzünder Test mit Abstand in einer Favoritenrolle

ampel-gruen
Im meinem Grillanzünder Test konnte nur eine Kombination überzeugen. Der Anzündkamin in Verbindung mit Paraffin. Die Grillkohlen werden in den Anzündkamin geschüttet. Anschließend wird nur ein Stückchen Paraffin gebraucht. Dieses Stückchen legt man unter den Anzündkamin der mit den Kohlen auf den Kohlerost gestellt wird.

Diese Kombination ist so Effizient das man zum einen ein Minimum an Anzünder braucht und die Kohlen in sehr kurzer Zeit gleichmäßig und vollständig glühen. In meinem Grillanzünder Test habe ich mehr als doppelt so viele Grillkohle benutzt, als bei den zuvor getesteten Anzündern. Bereits nach 3 Minuten war die Grillkohle schon sehr gut angebrannt.

Nach etwa 10 Minuten war die Kohle etwa 60-70% durchgeglüht. Und nach 15 Minuten waren die Kohlen bereit zum Grillen.

Weber 7416 Anzündkamin Rapidfire
784 Bewertungen
Weber 7416 Anzündkamin Rapidfire
  • Entwickelt für alle Besitzer von Kesselholzkohlegrill .
  • Sorgen für eine schnelle Erstellung der Grill.

Letzte Aktualisierung am 21.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fazit: Beim meinem Grillanzünder Test kam nur die Kombination aus einem Paraffinstückchen und dem Anzündkamin in Frage. Die einzige Gefahr besteht, wenn die glühende Kohle in den Grill geschüttet werden muss. Hierbei ist vorsichtig zu arbeiten, um sich nicht durch Funkenflug zu verbrennen.

Zum Artikel – Grillrost reinigen im Test

Bohrhammer vs. Schlagbohrmaschine

Bohrhammer vs. Schlagbohrmaschine wer hat die Vorteile

Das Duell Bohrhammer vs. Schlagbohrmaschine. Im Vergleich Bohrhammer vs. Schlagbohrmaschine gibt es keine klaren Sieger, dennoch ist eine klare Tendenz zu erkennen. Welches Gerät beschert mir mehr Freude und wo sind die Unterschiede.

Welche Fakten im Duell Bohrhammer vs. Schlagbohrmaschine kommen zum Tragen.

  • Die Anwendung der Geräte
  • Die Handhabung im einzelnen
  • Preis- Leistungsvergleich
  • Die Technik spielt eine große Rolle
  • Welches Gerät ist für wem nützlicher

Die Anwendung im Vergleich Bohrhammer vs. Schlagbohrmaschine


Die Schlagbohrmaschine:ampel-gruenunterschiedschlagbohrmaschineundbohrhammer1-1

Eine Schlagbohrmachine ist für leichtere Arbeiten gut geeignet. Mit dieser Maschine bohrt man in Kalksandstein, Porenbeton, Ziegel, oder andere weiche Materialien.

Letzte Aktualisierung am 21.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Mit einem entsprechenden Steinbohrer können hier gute Ergebnisse erzielt werden. Auch das bohren in Holz, oder Metall ist mit einer Schlagbohrmaschine kein Problem. Hier sollte aber dann der Schlag ausgestellt werden.

Zur Standardausrüstung gehören in den allermeisten Fällen eine Drehzahlregulierung und ein Schnellspannfutter.

Die Drehzahlregulierung ist wichtig, damit bei den verschiedensten Materialien die Drehzahl optimal angepasst werden kann. Wer in Beton bohren muss, sollte die Drehzahl nicht zu hoch wählen.

Oftmals verbrennen dann regelrecht die Bohrer und werden nach einer Aktion schon unbrauchbar. Im Vergleich Bohrhammer vs. Schlagbohrmaschine zieht die Schlagbohrmaschine hier klar den kürzeren.

In Porenbeton, Holz und sogar Metall ist diese Maschine eine gute Wahl. Auch das einspannen in einem Bohrständer ist mit der Schlagbohrmaschine kein Problem.

Für Stahlbeton ist diese Maschine nicht geeignet. Hier kommt der Nachteil einer Schlagbohrmaschine deutlich zum Tragen.

Die geringe Schlagkraft kann dem Stahlbeton wenig anhaben. Denn bei dieser Betonmischung kommt es nicht auf eine hohe Drehzahl an, sondern die ausgehende Schlagkraft macht die Löcher.

Selbst mit sehr hochwertigen Bohrern kann man hier nicht viel ausrichten. Was jedoch passieren kann, ist das die Bohrer unbrauchbar werden, da diese an der Bohrspitze ausglühen und das Gefüge so verändert wird, das der Bohrer zu weich wird.

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Bosch 15tlg. Mini-X-Line Mixed-Set Bosch 15tlg. Mini-X-Line Mixed-Set 136 Bewertungen 12,26 EUR 11,99 EUR
2 Bosch Pro 5tlg. Hammerbohrer-Set SDS-Plus-5 Bosch Pro 5tlg. Hammerbohrer-Set SDS-Plus-5 267 Bewertungen 15,52 EUR 9,90 EUR
3 Bosch Pro 10tlg. Stichsägeblatt-Set (zum Sägen in Holz) Bosch Pro 10tlg. Stichsägeblatt-Set (zum Sägen in Holz) 181 Bewertungen 14,88 EUR 9,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 21.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Technisch arbeitet die Schlagbohrmaschine mit zwei Rastenscheiben die übereinander laufen und so die kleinen Schlagbewegungen auslösen.

Wer sich im Vergleich Bohrhammer vs. Schlagbohrmaschine für eine Schlagbohrmaschine entscheidet, sollte auf Markenqualität setzten. Das Getriebe ist deutlich besser verarbeitet und besteht zudem aus hochwertigerem Material.

Bei Billigmaschinen kann es vorkommen, dass das Getriebe, der Motor, oder andere Teile der Belastung nicht standhalten und frühzeitig den Dienst versagen.

Zum Vergleich Bohrhammer vs. Schlagbohrmaschine


unterschiedschlagbohrmaschineundbohrhammer2-1Der Bohrhammer:ampel-gruen

Auch mein klarer Favorit im Vergleich Bohrhammer vs. Schlagbohrmaschine ist der Bohrhammer. Der einzige Nachteil, wenn es denn überhaupt einer ist, ist der Preis. Ein Bohrhammer ist überwiegend teurer als eine Schlagebohrmaschine.

Das liegt ganz einfach an der besseren Technik die dort verbaut ist. Ein Bohrhammer arbeitet mit einem pneumatischen Schlagwerk. So ist es möglich viel mehr Material aus der zu bohrenden Wand auszumeißeln.

Letzte Aktualisierung am 21.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Darüber hinaus arbeitet der Bohrhammer nicht mit Geschwindigkeit, sondern die Schlagkraft ist hier die treiben Kraft.

Das Schöne an einem Bohrhammer ist, das dieser alle Einsatzmöglichkeiten der Schlagbohrmaschine in sich vereint und darüber hinaus noch mehr leisten kann.

So sind sehr viele Bohrhämmer in der Lage nur als Meißel zu agieren. Dies ist immer dann von Vorteil, wenn man Abbrucharbeiten etc. durchführen möchte.

Die Handhabung ist bei beiden Maschinen ähnlich. Es gibt in den meisten Fällen einen Rechts/Links Lauf und eine Drehzahlregulierung.

Fazit: Im Vergleich Bohrhammer vs. Schlagbohrmaschine gibt es für Handwerker einen klaren Favoriten. Der Bohrhammer ist die bessere Wahl, wenngleich auch der Preis deutlich höher liegen kann, lohnt sich die Anschaffung in jedem Fall. Selbst wenn man nicht immer zum Beispiel in Stahlbeton bohren muss, wenn es aber die Situation erfordert ist man immer gut gerüstet.

Grillrost säubern

Einen Grillrost säubern kann manchmal zu einer Quälenden Aufgabe werden

Wer seinen Grillrost säubern möchte, greift auch mal zu Haushaltsmitteln.

Der Zwiebel Tipp aus dem Web

Im Netz gibt es einige Anleitungen zum Thema Grillrost säubern. Ich werde ein paar testen und
herausfinden ob diese etwas taugen.

Zur Auswahl stehen:

  • Grillrost säubern mit einer Zwiebel
  • Backpulver als ultimativer Reiniger für starke Verschmutzungen
  • Der klassische Bürstentrick

Neuer Grill gefällig?

Letzte Aktualisierung am 21.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Zunächst beginnen wir mit einer Zwiebel den Grillrost zu säubern. Dazu erst mal ein paar Grunddaten, warum dass mit einer Zwiebel funktionieren soll.

Laut Web sollen die Inhaltsstoffe den Grillrost säubern, weil die enthaltenen Stoffe Verkrustungen und Fett lösen sollen.

Zwiebeln enthalten keine Stärke sondern Fruktane. Da der menschliche Körper diese Fruktane nicht spalten kann, stehen diese dem Dickdarm in vollem Umfang zur Verfügung. Dies heißt vermehrte Gasbildung. Was dabei rauskommt, sollte wohl jeder wissen.

Das enthaltene Enzym Alliinase wird bei der Verletzung der Zwiebel zu Propensulfensäure umgewandelt. Dies ist die Ursache für die Tränenbildung beim Zwiebel schneiden.

Zudem sind Zwiebeln antibakteriell, sodass beim Grillrost säubern zumindest diese Eigenschaft gegeben ist.

Funktioniert das Grillrost säubern mit einer Küchenzwiebel?ampel-rot

Laut Internetvideo soll man eine große Zwiebel mittig teilen, diese auf eine Gabel spießen und grillrostreinigen2anschließend so das heiße Grillrost säubern.

Zunächst habe ich das stark verschmutzte Rost auf Temperatur gebracht und anschließend mit der Zwiebel behandelt.

Positiv trat mir der Geruch in die Nase, als ich die Zwiebel auf den heißen Rost hin und her wischte. Dies war leider auch der einzige Effekt.

Wie ich mich auch bemühte, den Grillrost zu säubern und das nur mit einer Zwiebel geht definitiv nicht. Vielleicht direkt nach dem Grillen ausprobieren. Aber für starke Verschmutzungen nicht geeignet.

Fazit: Einen Grillrost säubern und das nur mit einer Zwiebel geht zumindest bei Starker Verschmutzung nicht.

Backpulver soll auch ein Stark verkrusteten Grillrost säubernampel-gelb

Backpulver wird üblicherweise als Backtriebmittel eingesetzt. Aber darüber hinaus, kann dieses Pulver noch mehr. Ob es auch einen Grillrost säubern kann, kläre ich jetzt.

grillrostreinigen1Wenn dieses Pulver mit Wärme, Wasser und Säure in Verbindung gebracht wird, setzt es ein gasförmiges Kohlenstoffdioxid frei.

Backpulver besteht meist aus einer Mischung von Natron, oder Kaliumhydrogenkarbonat und einem Säuerungsmittel. Durch Hitze und Feuchtigkeit entstehen kleine Gasbläschen. Diese Reaktion soll auch bei der Reinigung eine positive Rolle spielen.

Mit Backpulver ein stark Verschmutztes Grillrost säubern. Zunächst soll laut Webvideo der Rost mit ausreichend Backpulver bestreut werden. In meinem Test habe ich sechs Päckchen verwendet.

Im Anschluss soll Wasser dazu gegeben werden und eine ganze Nacht einwirken. Geduldig habe ich fast 24 Stunden gewartet und war nun gespannt auf das Ergebnis.

Meine Erkenntnis war ernüchternd. Mit Backpulver einen Grillrost säubern ging nur teilweise. Zwar waren die groben Verschmutzungen gelöst, jedoch eine komplette Reinigung auch mit dieser Methode nicht gegeben.

Hinzu kam noch, dass das Metall eine leicht rötliche Verfärbung bekam. Ob dies nun gut oder schlecht ist, mag ich an dieser Stelle nicht sagen, da mir hier eine Aussagekräftige Erklärung fehlt.

Fazit: Seinen Grillrost säubern und das nur mit Backpulver, geht nur bedingt.

Grillrost säubern mit der klassischen Drahtbürsteampel-gruen

grillrostreinigen3
Effizient den Grillrost säubern. Hier kommt die klassische Drahtbürste zum Einsatz. Wenn diese mit
einem Schaber versehen ist, hat man das perfekte Reinigungssystem am Start.

Fazit: Man muss sich leider doch noch mit der altbewährten Drahtbürste inkl. Schaber bemühen. Es gibt sicherlich einige gute Haushaltsmittel, die müssen aber dann unmittelbar nach dem Grillen eingesetzt werden. Aber wer hat dazu schon die Zeit oder Lust. Also, das beste Mittel seinen verschmutzten Grillrost zu säubern ist eben die Bürste, auch wenn es manchmal etwas anstrengend oder nervig scheint.

Küchenmesser schärfen

Küchenmesser schärfen und diese Fehler vermeiden

Küchenmesser schärfen und was alles dabei passieren kann. Grundsätzliches zum Thema Messer und Küchenmesser schärfenampel-gruen

Nicht selten passiert es, das beim Küchenmesser schärfen einiges schief läuft. So werden die geliebten Tomaten eher zerdrückt und das Fleisch zerrissen statt geschnitten.

Aber woran liegt das eigentlich das selbst nachdem Küchenmesser schärfen diese noch stumpf und für gute Schnitte kaum zu gebrauchen sind?

Zunächst muss man Qualitätsunterschiede beurteilen. Da gibt es die günstige die mittlere und eine Hochwertige Kategorie an Stählen die für ein Messer benutzt werden.

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 WMF Spitzenklasse Plus Wetzstahl 36 cm, Spezialklingenstahl, Kunststoffgriff WMF Spitzenklasse Plus Wetzstahl 36 cm, Spezialklingenstahl, Kunststoffgriff 186 Bewertungen 37,95 EUR 20,88 EUR
2 Wüsthof 4463 Wetzstahl 23 cm Wüsthof 4463 Wetzstahl 23 cm 88 Bewertungen 16,00 EUR 15,90 EUR
3 Zwilling 32576231 Wetzstahl, Kunststoff-Griff, schwarz Zwilling 32576231 Wetzstahl, Kunststoff-Griff, schwarz 82 Bewertungen 22,95 EUR 20,29 EUR

Letzte Aktualisierung am 21.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Beim Küchenmesser schärfen ist der Stahl egal. Oder?

Ganz so einfach ist dies leider nicht. Ein Messerstahl unterscheidet sich in seiner Härte und Flexibilität der Messerklinge. So bringt es nichts, wenn der Stahl komplett Hart und spröde ist. Dies würde ein zerbrechen und frühzeitiges verstupfen der Klinge zu Folge haben.

Auch eine weiche flexible Klinge würde nicht viel Sinn machen, da der Stahl an der Schneide ebenfalls sehr schnell Stumpf und unbrauchbar würde. Hinzu kommt noch, dass der Stahl verbiegen könnte.

Also die Mischung macht’s auch beim Küchenmesser schärfen ist die Richtige Mischung gefragt.

Woran erkennt man ein gutes Messer?

Zunächst sollte ein gutes Messer auch angenehm in der Hand liegen. Dazu muss man nicht eine bestimmte Marke bevorzugen, sondern es reicht wenn das Arbeiten mit dem Messer Spaß macht.

Desweiteren sollte das Messer nicht zu Flexibel, aber auch nicht zu Steif sein. Der Messerrücken sollte 2-2,5mm nicht unterschreiten. Ein Qualitätsmerkmal, denn hier wird Material gespart.

Diese Aussage trifft allerdings nicht für ganz teure Messer zu, da hier extrem gute Stähle verwendet wurden, die einerseits Hart und andererseits flexible sind. Diese Messer kommen auch mit einer geringen Materialstärke aus.

Messer im Preissegment von unter 30 Euro sind nichts für eine Profiküche. Wer ein einigermaßen gutes Messer haben möchte, sollte schon mindestens 70 Euro oder mehr ausgeben. Gute Profimesser bekommt man ab 100 Euro aufwärts.

Letzte Aktualisierung am 21.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wie kann man richtig ein Küchenmesser schärfen

Im Handel gibt es viele Schärf-Utensilien die einem das „Messerleben“ erleichtern sollen. Persönlich halte ich von diesen ganzen Schärfgeräten nichts.

Um ein Beispiel zu nennen. Ein Messerschärfer der diese kleinen „Rädchen“ oder „Scheibchen“ in sich verbaut hat, kennt glaube ich jeder. Macht ein Messer nicht unbedingt scharf.

Niemals würde ich mein „gutes Messer“ in so einem Ding „Vergewaltigen“.

Wie aber soll ich dann mein Küchenmesser schärfen? Und was benötige ich dafür?

  • Einen feinen Wasserschleifstein für die erste Behandlung
  • Einen sehr feinen, schon glatten Schleifstein (Schieferplatte etc.)
  • Einen Abziehstahl ganz glatt, oder „Dick“ Abzieher
  • Ein guten Küchenmesser, da sonst alle Arbeiten am Messer nicht viel bringen

Um das Küchenmesser nun richtig zu schärfen gehen wir wie folgt vor. Der feine Wasserschleifstein muss nun mit Wasser küchenmesserrichtigschleifen+wasserschleifsteinbenetzt werden, um seine Funktion auch nutzen zu können.

Das Messer soll nun im Winkel von 20° gleichmäßig mit der Schneide auf den Wasserschleifstein aufgelegt werden. Mit leicht kreisenden Bewegungen, wird sich nun von vorne nach hinten vorgearbeitet.

Im nächsten Stepp sollte die Klinge umgedreht werden und ebenfalls im Winkel von 20° auf die Schneide aufgelegt und mit leicht kreisenden Bewegungen von vorne nach hinten gearbeitet werden.

küchenmesserrichtigschleifen+schleifenDiese Prozedur muss sehr geduldig fortgeführt werden, bis die Schneide einen gleichmäßigen Abrieb aufweist.

Die Feinarbeit beim Küchenmesser schärfen sollte möglichst geduldig ausgeführt werden.

Der sehr feine Wasserschleifstein, oder die Schieferplatte muss auch zwingend mit Wasser benetzt werden. Wie schon im ersten Stepp muss die gesamte Prozedur noch einmal wiederholt werden.

Es sollte immer darauf geachtet werden nicht zu viel Druck beim Küchenmesser schärfen auszuüben. Dies würde unter küchenmesserrichtigschleifen+wasserschleifstein-feinUmständen die Schneide zerstören.

Testen, ob das Küchenmesser schärfen etwas gebracht hat.

ACHTUNG – BITTE UNBEDINGT VORSICHTIG!!!

 

küchenmesserrichtigschleifen+rauerstahl1 Am besten kann man testen ob das Küchenmesser schärfen etwas gebracht hat, indem man die Messerklinge vorsichtig ohne Druck mit der Schneide über seinen Fingernagelende zieht.

 

 

 

küchenmesserrichtigschleifen+feinerstahl

Ist ein kratzen zu merken, muss nachgearbeitet werden. Die Klinge sollte als Abschluss über den Abziehstahl
gezogen werden. Hier bitte auch ohne Druck und im gleichen Winkel oder etwas steiler die Schneide ansetzten und abziehen.

 

Fazit: Als erstes sollte man sich Gedanken über die Qualität eines guten Messers machen. Wie viel Geld möchte man anlegen. Wer dann seine Küchenmesser schärfen muss, sollte es wie beschrieben machen, um seine Hochwertigen Messer nicht zu beschädigen.

bewässerungsschlauch

Bewässerungsschlauch für die einfache Befeuchtung des Bodens

Die Tröpfchenbewässerung mittels Bewässerungsschlauch im Garten

Die Möglichkeit mit einem Bewässerungsschlauch und die damit verbundenen Probleme bei bestimmten Voraussetzungen.

„Interessante Problemlösung durch diese Art von Bewässerungsschlauch.“

Wie Funktioniert ein  Bewässerungsschlauch und welche Voraussetzungen sollten geschaffen werden. In unserem Fall ist es eine sogenannter Tröpfchenschlauch der für die gleichmäßige Bewässerung sorgen soll.

Die Funktionsweise dieses Tröpfchen- Bewässerungsschlauchs

Bei dieser Bewässerungstechnik sind in regelmäßigen Abständen kleine Auslässe angebracht, sodass das Wasser gleichmäßig 2-4 l/h ausfließen kann. Dieses geschieht weitgehend unabhängig von den Druckverhältnissen der angeschlossenen Wasserabgabestelle.

Letzte Aktualisierung am 21.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Das bewässern mit einem Bewässerungsschlauch dieser Art ist gerade für Gewächshäuser gut geeignet, wenn Pflanzen keine direkte Bewässerung von oben vertragen.

Auch in einigen Weingebieten wird mittels Bewässerungsschlauch zwischen den Reben die Wasserzufuhr geregelt. Hier leiden die Pflanzen unter der geringen Wasserspeicherkapazität des Bodens die so ausgezeichnet geregelt wird.

Nachteilig hat sich bei diesen Tröpfchenschläuchen eine Beimischung von Dünger erwiesen. Hier müssen dann Filter vorgeschaltet werden, um eine Verstopfung der Tropfer teilweise zu verhindern.bewässerungsschlauch1

Verschiedene Arten von Tropfenschläuchen für unterschiedliche Gegebenheiten.

  • Einfache Tropfenschläuche für eine Horizontale Bewässerung.
  • Unterschiedliche Tropfenausgabe bei unterschiedlichem Druck.
  • Hochwertige Tropfensysteme mit integrierter Membrane die erst beim bestimmten Druck öffnen.
  • Ausgestattet mit modernster Technik, Magnet Ventilen, spart dieses System extrem viel Wasser.

Befeuchtung mit einem Bewässerungsschlauch – Sinnvoll oder nicht?

Auf der einen Seite ist es ganz klar die Bequemlichkeit die ein Bewässerungsschlauch mit sich bringt. Man muss nicht Stundenlang an seiner Hecke stehen und diese gießen. Das kann ganz bequem per Tropfenschlauch erledigt werden.

Probleme mit einem einfachen Tropfenschlauch:

Solange man in der Horizontalen diesen „einfachen“ Tropfenschlauch verwendet, treten keine besonderen Probleme auf. Muss man aber in die Senkrechte, dann kommt dieser einfache Bewässerungsschlauch schnell an seine Grenzen.

Bei einer Steigung von mehr als 1,5m (eigene Erfahrung) tritt an dem angeschlossenen Ende der Wasserzufuhr eine erhöhte Menge Wasser aus. Dies liegt an den Druckverhältnissen die bei ansteigender Höhe zunehmen.

Mit jedem Zentimeter Steigung, steigt auch der Druck an. Der Druck ist dann an der angeschlossenen Stelle so hoch, dass beispielsweise nach 4m Steigung kein, oder nur sehr wenig Wasser am oberen Ende ankommt. Dafür am angeschlossenen Ende des Bewässerungsschlauches das Wasser zu einer viel zu großen Menge austritt.

Die Lösung für das Problem:

Die einfachste Lösung, man kauft sich einen entsprechenden Bewässerungsschlauch, der integrierte Membrane verbaut hat. Diese Lösung ist aber in den meisten Fällen aus Kostengründen keine Option.

bewässerungsschlauch2Es geht aber auch einfacher. Zunächst muss man sich einen Y-Verteiler kaufen. An diesem Verteiler werden dann beide Enden des Bewässerungsschlauches angeschlossen.

Als Vorteilhaft hat sich ein Y-Verteiler mit integriertem Wasserhahn bewährt. So kann man die durchfließende Wassermenge individuell regeln.

Es geht auch nur an dem vorgegebenen Anschluss den Durchfluss zu erhöhen. Als effizienter hat sich aber die Lösung mit dem Y-Verteiler gezeigt.

Fazit: Wer seinen Garten mit einem Bewässerungsschlauch beregnen möchte, kann dieses sogar mit einem einfachen Tropfenschlauch in einer Hanglage tun, obwohl diese „einfachen“ Schläuche nicht dafür ausgelegt sind. Es bedarf nur einer kleinen Umbaumaßnahme. Die Kosten halten sich für diese Maßnahme in Grenzen.