Badewannentisch selber bauen simpel und einfach

Heute möchte ich dir zeigen, wie du einen Badewannentisch selber baust. Das ist ganz simpel – und gibt dir so viel Komfort. Während du schön in der Wanne entspannst, steht ein Glas zu Trinken auf dem Badewannentisch für dich bereit und auch dein Lieblingsbuch zum Schmökern findet seinen Platz. Der selbstgebaute Tisch aus Holz sieht dabei elegant aus, fast wie in einer Wellnessanlage

 

Das brauchst du für den Eigenbau des Badewannentisches:

  • 1 Holzbrett für den eigentlichen Badewannentisch (ca. 80 x 30 cm)
  • Holzbeize
  • Klarlack (wasserfest und durchsichtig)
  • 1 Pinsel
  • 2 längliche Holzklötze (etwa 15 cm lang, 3 cm breit und hoch)
  • 4 Schrauben
  • Akkuschrauber
  • Schmirgelpapier
  • Weiches Tuch

 

Und los geht’s:

Als erstes habe ich die Breite meiner Badewanne ausgemessen, um ein passendes Brett zu besorgen. Das Brett sollte leicht über beide Ränder überragen. Die meisten Wannen sind etwa 75 bis 80 cm breit. Ich habe mich daher für ein Brett mit den Maßen 80 x 30 cm entschieden. Mehr zu den Größen der Wannen kannst du beim Online-Ratgeber die-badewanne.com nachlesen. Lass dir ein passendes Brett sowie Holz für die beiden Klötze für die Befestigung im Baumarkt zuschneiden.

Letzte Aktualisierung am 20.11.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Dann folgte die Arbeit am Brett sowie an den Holzklötzen: Ich habe die Kanten abgeschliffen, bis sie glatt und leicht abgerundet waren. Beachte dabei: Schleife Holz immer in Faserrichtung, um Kratzer im Holz zu vermeiden. Nachdem ich den Staub entfernt habe, konnte ich schon die Beize auftragen. Auch diese sollte immer in Richtung der Maserung aufgetragen werden, das gibt eine schöne, natürliche Optik. Nach der Trocknung folgte auch schon die Lackierung. Jetzt muss das Holz komplett durchtrocknen, lasse es am besten 24 Stunden ruhen.

 

Fast geschafft: Zuletzt ging es an die Befestigung der Holzklötze. Dazu habe ich den inneren Abstand der Wannenränder gemessen und auf das Holzbrett übertragen. Man muss die Klötze quer an dem Holzbrett schrauben, so dass das Brett locker aber sicher aufliegt. Und fertig ist der neue Badewannentisch!

 

Schritt für Schritt-Anleitung für den Badewannentisch im Kurzüberblick

  1. Holzbrett sowie Klötze schmirgeln, anschließend säubern
  2. Holz mit Beize behandeln und lackieren
  3. Abstand für die Holzklötze ausmessen
  4. Holzklötze an die Unterseite des Badewannentabletts schrauben

Letzte Aktualisierung am 20.11.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Fazit:

Ein Badewannentisch ist eine sehr simple und dazu außerordentlich komfortable Sache: Auf dem Tablett kannst du alles Wichtige während des Bades abstellen und wenn du grad nicht in der Wanne bist, verleiht der Tisch dem Badezimmer eine richtige Wellnessstimmung. Du brauchst nur ein passendes Brett (ca. 80 x 30 cm), zwei Holzklötze für die Befestigung, Beize und Klarlack. Der Bau geht sehr einfach vonstatten, auch Laien dürfen sich sehr gerne dem Projekt widmen und ihr Badezimmer verschönern.

Handwerkertipps ist ein weiterer Blog von Maik Strunk, – Powered by YouTube - selbermachen24. Da ich mehrere Projekte betreue und Verwechslungen im Vorfeld aus dem Wege gehen möchte, habe ich mich auf verschiedenen Seiten für einen Alias-Namen entschieden. Und nun begrüße ich alle Handwerker und die die es noch werden wollen, hier auf handwerkertipps.net. Was wird Euch auf Handwerkertipps zukünftig erwarten? Wie vielleicht einige von Euch wissen, betreibe ich sehr erfolgreich den YouTube Kanal selbermachen24. Angelehnt an die Videos, möchte ich hier auf Handwerkertipps die einzelnen Themen noch mehr mit Hintergrundwissen ausfüllen. Manche Dinge kann man schlecht in einem Video darstellen, dies würde auch in den meisten Fällen ein viel zu langes Video ergeben, sodass ich hier auf Handwerkertipps die einzelnen handwerklichen Projekte tiefer auswerten, und/oder vertiefen kann. Desweiteren stehen mir hier auf Handwerkertipps mehr Möglichkeiten die Projekte, wenn nötig, mit Zahlen und Fakten Auswertungen. Im ersten Stepp werde ich die Projekte nach und nach auf diesen Blog aufarbeiten, sodass für die bestehenden Videos auf YouTube - selbermachen24 auf den neusten Stand stehen. Im nächsten Schritt begleite ich dann die laufenden Projekte sowohl als Video als auch hier auf Handwerkertipps in Schrift und Bild Form. Zusätzlich werde ich noch einen Werkzeug Guide bereit stellen, sodass man auf den ersten Blick erkennen kann, welches Werkzeug für welchen Einsatz am besten geeignet ist. Nun wünsche Euch viel Spaß und gute Unterhaltung hier auf meinen Blog – handwerkertipps.net Maik Strunk

2 thoughts on “Badewannentisch selber bauen simpel und einfach

  1. Martin

    Tolle Idee, aber für den Laien nicht ganz einfach. Als Handwerker weis ich, dass man da sehr viel Arbeit reinstecken muss und meistens kommen solche Arbeiten nicht alleine. Oft ist es so, dass man gleich das ganze Bad sanieren möchte und dann kommt man um eine komplette Badsanierung nicht herum. Für den Laien eine Herausforderung denke ich, aber für geübte sollte es mit viel Fleiß und Einsatz machbar sein. Oder man ruft gleich den Handwerker ins Haus 😉

    1. Der Handwerker

      Danke für deinen Kommentar. Letztlich muss es jeder für sich entscheiden, ob man sich solche arbeiten zutraut oder besser den Handwerker die Arbeit überlässt.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*